Wir suchen Sie zur Erweiterung unseres Vertriebsteams… ab sofort: eine/n erfahrene/n Vertriebsmitarbeiter/in

Ihre Aufgaben
  • Akquise von Neukunden und Betreuung von Bestandskunden
  • Ausarbeitung kundenspezifischer Angebote und Präsentation von Lösungen
  • Telefonische Vereinbarung von Besuchsterminen und Führen von Verkaufsgesprächen beim Kunden bis hin zum Vertragsabschluss
  • Regelmäßige Kundebesuche bei Bestands- und Neukunden
  • Anforderungsaufnahme, Begleitung von Angeboten, Projektbegleitung und Koordination des Lösungsdesigns
  • Analyse der Kunden- und Marktanforderungen
Ihre Voraussetzungen:
  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zum IT-Systemkaufmann/frau oder eine vergleichbare erfolgreich bestanden
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Vertrieb sowie breit gefächerte Kenntnisse im IT-Umfeld
  • Sie arbeiten selbstständig, zielorientiert und eigenverantwortlich
  • Sie sind teamfähig und haben Freude im Umgang mit Kunden und Geschäftspartnern
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Führerschein Klasse B
So überzeugen Sie uns:
  • Hohe Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, sowie durch sicheres Auftreten
  • Umfassende Branchenkenntnisse und Marktüberblick im IT-Lösungsbereich
  • Hohe Kundenorientierung und Beratungskompetenz
  • Ausgeprägte situationsgerechte kommunikative Fähigkeiten und soziale Kompetenz im Umgang mit unterschiedlichen Gesprächspartnern
  • Sehr gutes Präsentations- und Argumentationsgeschick
  • Verhandlungssicherheit auf IT- und Einkaufsleiterebene
  • Sie besitzen die soziale und fachliche Kompetenz unseren Kunden auch komplexe Technologien nahezubringen
  • Sie sind hochmotiviert und bereit, sich den ständig neuen Innovationen und vertrieblichen Herausforderungen in der IT zu stellen

Sie wollen in einem tollen Team arbeiten? Bewerben Sie sich bitte mit den üblichen Unterlagen ausschließlich über unser Bewerbungs-Formular.
Zum Bewerbungs-Formular

Bewerbungen die uns über E-Mail erreichen, können nicht berücksichtigt werden!!!!

Das Schadprogramm Emotet ist zurück – gefährlicher denn je!

Achtung Virusgefahr

Das BSI warnt eindringlich vor erneuten Angriffen vom Trojaner-König.

Vor einiger Zeit hatten wir bereits über Emotet berichtet.

Bei einer neuen Angriffswelle werden seit einigen Tagen wieder massenhaft E-Mails verschickt. Emotet versucht reale E-Mail Konversationen zu kapern. Die Kriminellen geben sich als Teilnehmer Ihres eigenen E-Mailverkehrs aus und versuchen dann per Link oder angehängter Dokumente die Schädlinge in das System zu bringen. Aktuell wird Emotet stetig weiter verbessert und somit immer raffinierter.

Achten Sie deswegen besonders auf Ihren E-Mail-Verkehr und vermeiden Sie das Öffnen von Anhängen (insbesondere Office Dokumente) und das Klicken auf Links. Fragen Sie ggf. beim Absender noch einmal nach wenn es sich um vermeintlich wichtige Korrespondenz handelt.

Verwenden Sie zudem einen aktuellen Virenscanner.

Falls Sie von Emotet befallen sein sollten, helfen wir Ihnen gerne.

Neuer Internetauftritt der Tischlerei Ölkers

Mit über 70 Jahren Firmengeschichte im Alten Land ist die Tischlerei Ölkers ein bewährter Ausbildungsbetrieb und Ansprechpartner in den Bereichen: Innenausbau, Fenster & Türen, Reparaturarbeiten, Rollladen & Markisen und Insektenschutz.

Ihr vielfältiges Angebot und ihre hochwertigen Arbeiten kommen auf den Bildern der Seite sehr schön zur Geltung. Dieses Konzept hat unsere Anwendungsentwicklung bestmöglich mit einem CMS (Content Management System) Programm dargestellt.

Die Homepage wurde im Responsive Webdesign konzipiert, d.h. diese wird sowohl auf Desktop-PCs als auch auf mobilen Endgeräten fehlerfrei dargestellt.

https://www.tischlerei-oelkers.de/

Haben Sie Interesse an einer neuen oder einer überarbeiteten Internetseite? Sprechen Sie uns an.

Interview Azubi – Systemintegration

Seit nun fast 2 Jahren verstärkt Patrice Kopp (19) unser Team als Fachinformatiker für Systemintegration. Durch seine gesammelten Erfahrungen in diesem Bereich, löst und bearbeitet er Probleme aller Art für unsere Kunden.

Im Rahmen unserer Azubi-Interview Strecke stellen wir nun auch ihn hier vor:

Wie wurdest du auf HK aufmerksam?

Gute Freunde meiner Familie haben sich auf einer Feier sehr positiv über HK unterhalten. Daraufhin hab ich mir die Stellen angeschaut und eine Bewerbung abgegeben.

Welche Aufgaben übernimmst du?

Zu meinen Aufgaben gehört es hauptsächlich Kundenprobleme vor Ort oder im Hause zu lösen oder für einen erfahrenen Kollegen so weit wie möglich vorzubereiten. Außerdem kümmere ich mich im Haus um die Warenannahme und die Optimierung von PCs & Notebooks bevor diese zum Kunden ausgeliefert werden.

Was gefällt dir an deinen Aufgaben besonders gut?

Am besten gefällt mir die Arbeit mit Kunden, da ich ihnen direkt helfen und sie beraten kann.
Besondern schön ist es, wenn ich ein Problem für einen Kunden lösen konnte und er zufrieden das Haus verlässt.

Wie fühlst du dich in deiner Abteilung?

In meiner Abteilung fühle ich mich sehr wohl. Ich verstehe mich mit allen sehr gut. Hier kann man auch mal Späße machen, ohne dass jemand gleich schlechte Laune bekommt.

Interview Azubi – Anwendungsentwicklung

Seit dem ersten August 2018 begrüßen wir Lena Ohm (24) als Fachinformatikerin im Fachbereich Anwendungsentwicklung in unseren Reihen. Da sich ihr erstes Jahr nun dem Ende zu neigt, wird es Zeit sie vorzustellen.

Was sind deine Freizeitaktivitäten?

Gaming, Programmieren, Lesen, Akrobatik, Zeichnen, Sport, Musizieren

Wieso hast du dich bei HK beworben?

Als ich einen Ausbildungsplatz gesucht habe, wurde mir von Angehörigen HK Computerdienst GmbH empfohlen. Ich informierte mich im Internet weiter über das Unternehmen und bin auf deren Homepage auf das LOVE-IT Programm gestoßen welches mich sehr angesprochen hat. Daraufhin stand für mich fest, dass ich hier meine Ausbildung absolvieren möchte.

Was gefällt dir am Programmieren?

Besonders gefällt mir das nie ein Ergebnis gleich ist und es viele verschiedene Möglichkeiten gibt an sein Ziel zu gelangen. Dazu ist Programmieren für mich eine kreative und gleichzeitig logische Aufgabe.

Was erhoffst du dir von deiner Ausbildung?

Von meiner Ausbildung erhoffe ich mir alle Tätigkeitsbereiche eines Programmierers kennenzulernen und meine Fähigkeiten in den Programmiersprachen C# und Javascript deutlich zu verbessern.

Was sind deine Aufgaben bei HK?

Zu meinen Aufgaben gehört es am Aufbau und Design von verschiedenen Homepages mitzuarbeiten. Zudem schreibe ich kleine Skripte für verschiedene Anwendungen und nehme so meinen Kollegen Teilaufgaben ab.

Wie fühlst du dich in deiner Abteilung als Frau?

In meiner Abteilung fühle ich mich ernstgenommen und auch gleichberechtigt, es werden keine Unterschiede gemacht ob ein männlicher oder weiblicher Azubi vor einem sitzt.

Die Arbeit ist im Allgemeinen deutlich entspannter, da nicht lange um den „heißen Brei“ herumgeredet wird, sondern wenn es Probleme gibt diese sachlich besprochen werden.